NEU: Siegbalds drittes Abenteuer ist da!

Buchcover zu "Aequipondium: In der magischen Mitte"

Aequipondium

In der magischen Mitte

Ein Dorfheiligtum verschwindet, seltsame Kreaturen tauchen auf und welches Übel hat Augustas Familie befallen?

Teil 3 der kuriosen Fantasyabenteuerreihe um den Entdecker Siegbald Sockenloch ist gerade erschienen

Das eBook kannst Du bei Amazon oder Thalia bestellen.

Das Taschenbuch gibt es bei Amazon.

Leseprobe herunterladen


Über das Buch

Ein Dorfheiligtum verschwindet, seltsame Kreaturen tauchen auf und welches Übel hat Augustas Familie befallen?

Eigentlich wollte der Entdecker Siegbald Sockenloch nur mit Hexe Theolinde und einigen Freunden das Zentrum des Gegengewicht-Kontinents kennenlernen. Doch dort trifft er nicht nur auf einen Stamm sprechender Hühner und die Familien seiner tierischen Freunde, sondern auch auf ein großes Geheimnis. Als erstes verschwindet ein Dorfheiligtum, dann heißt es, seltsame Kreaturen wurden gesehen. Sogar noch seltsamere Kreaturen als gewöhnlich – was auf dem Gegengewicht-Kontinent schon einiges heißen will. Aber am schlimmsten ist, dass Augustas Familie ein seltsames Übel befallen hat. Bald gibt keinen Zweifel mehr: Die Magie des Kontinents gerät aus dem Gleichgewicht. Es muss etwas geschehen!
Mit der Hilfe seiner Freunde und ungewöhnlicher Verbündeter geht Siegbald der Sache auf den Grund.

Begleite den Entdecker Siegbald Odin Sockenloch bei seinem dritten verrückten Abenteuer auf dem seltsamen Gegengewicht-Kontinent Aequipondium.


Bis zum nächsten Buch dauert es dir noch zu lange?

Melde dich für meinen Newsletter an und erhalte als Dankeschön ein Siegbald Sockenloch Kurzabenteuer.